Am 29. Oktober handelte es sich in der LMS Grieskirchen um die die tiefsten Tonbastlerunseres Landes, unsere Tubisten. Von Beginner bis hin zu Studenten der Bruckneruni Linz, die auch ein kurzes Gastkonzert boten, war alles vertreten. Ein 7 stündiger Workshop von Andreas Trausner, einer der Tubalehrer der Region Grieskirchen brachte die Lippen und Fingern zum Glühen. Von Notenbörse bis hin zu Basischeck und Üben im Tagesablauf für Berufstätige, sowie Testen der aktuellen Tubamodelle, war alles vertreten. Ein umfangreicher Tag, zugeschneidert auf die Soundgeber der Blasorchester der Region, ging erfolgreich in die erste Runde und schreit nach mehr!