Der OÖ. Blasmusikverband veranstaltet seit Jahrzehnten Konzert- und Marschwertungen als wichtige Fortbildungsmaßnahme für seine Mitgliedskapellen.
Eine kompetente Jury soll neben einer objektiven Bewertung auch wertvolle Rückmeldungen für die teilnehmenden Kapellen geben.
Der Blasmusikverband hat sich nach einer 3-jährigen Übergangsfrist entschieden, die Form der Bewertung zu überarbeiten. Es wurde wieder auf ein Punktesystem mit 100 Punkten Maximum zurückgegriffen. Zusätzlich können Bronze-, Silber- und Goldmedaillen „erspielt“ werden.


Punktesystem ab 2018:
Bis 69,99 teilgenommen
70,00 bis 74,99 mit Erfolg teilgenommen
75,00 bis 81,99 Bronzemedaille
82,00 bis 89,99 Silbermedaille
90,00 bis 100 Goldmedaille

Jury: Werner Parzer (Vorsitz); Manfred Röhrer, MA; Reinhard Schimpl

 

ZEITPLAN

Schlagwerkliste ist verfügbar - bitte alle Schlägel selbst mitbringen!