Folgende offene Kapellmeisterstellen gibt es in unserem Bezirk:

1) Musikkapelle Aistersheim

Kapellmeister/in gesucht!

Wir – die Musikkapelle Aistersheim – sind ein moderner, junger Verein in der Leistungsstufe C und sind auf der Suche nach einer/einem engagierten Kapellmeister/in! Start jederzeit möglich! Unser nächstes Konzert ist für November 2018 geplant.

Wir bestehen derzeit aus 61 Musiker/innen mit einem Durchschnittsalter von 29 Jahren. Wir sind ein innovativer und engagierter Verein, der für alle interessierten Musiker einen Platz bietet. Und haben ein sehr gut funktionierendes Vorstandsteam. Für uns stehen die musikalische Entwicklung und die Gemeinschaft im Mittelpunkt. Wir sind ein wichtiger Kulturträger der Gemeinde Aistersheim und bemühen uns auch überregional unseren Ort zu repräsentieren.

Die Musikkapelle Aistersheim ist ein Ort für Freundschaften, Spaß, Lernerfahrungen und musikalische Leistungen. Wertschätzung und gegenseitiger Respekt, sowie das positive Zusammenwirken unterschiedlichster Persönlichkeiten sind ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Vereinskultur.

Bei Konzerten und Ausrückungen sind wir fast immer mit einer Mann(Frau)stärke von 50 Musiker/innen vertreten. Wir möchten uns gerne unter neuer Leitung weiterentwickeln und verbessern.

Wenn du Interesse hast, freuen wir uns über Kontaktaufnahme mit unserer Obfrau Maria Gugerbauer! Mobil: 0664/5059452,  maria.gugerbauer(at)gmail.com

Mehr über die Musikkapelle Aistersheim kannst du auch noch unter www.mk-aistersheim.at finden!

 

2) Musikverein Wendling

 

Anforderungsprofil:

Der Musikverein Trachtenkapelle Wendling (Bezirk Grieskirchen) sucht ab sofort eine(n) neue(n) musikalische(n) Leiter/Leiterin mit einer fundierten musikalischen Ausbildung zur Leitung unseres Orchesters.

In seiner Tätigkeit kann sich der/die Kapellmeister(in) in unserem Verein ausschließlich auf die musikalischen Belange (Stückauswahl, Probenarbeit, Konzertaufführungen,…) konzentrieren. Organisatorische Angelegenheiten werden von unserem sehr aktiven Vorstand und den Musikern erledigt.

Probentag ist bei uns traditionell der Freitagabend. Es wäre seitens der Musiker erwünscht diesen Tag beizubehalten, weil in unserer Kapelle viele junge Musiker während der Woche aufgrund ihrer Ausbildung nicht im Ort sind.

Die Aufwandsentschädigung für den Kapellmeister wird nach Vereinbarung mit dem Vorstand festgelegt.

Kurzbeschreibung des Musikvereins Wendling:

Wendling ist ein kleiner Ort mit etwas über 800 Einwohnern. Trotzdem umfasst unser Verein über 60 aktive Musiker.

Musikalische Schwerpunkte:

  • Traditionelles Osterkonzert
  • Adventkonzert in der Pfarrkirche
  • Teilnahme an einer Konzertwertung
  • Marschwertung im Rahmen des Bezirksmusikfestes
  • die musikalische Umrahmung örtlicher Feste (Frühschoppen am Kirtag, bzw. für diverse Feste anderer Vereine, kirchliche Ausrückungen, Festlichkeiten der Gemeinde, …)
  • Unser Verein betreibt eine sehr aktive Jugendarbeit (Flötenunterricht, Instrumentenvorstellung in der Volksschule,…)
  • Gemeinsam mit unserer Nachbarkapelle Pram haben wir eine Jugendkapelle mit ca. 40 Mitgliedern. Diese wird von den Jugendreferenten beider Vereine geleitet.

Der Musikverein Wendling genießt ein hohes Ansehen im Ort und kann bei diversen Veranstaltungen immer auf eine breite Unterstützung der Gemeindebevölkerung zählen.

Weitere Informationen zum Verein findet man auf unserer Homepage: www.mv-wendling.at

Sollten wir Dein Interesse geweckt haben, würden wir uns über Deine Kontaktaufnahme sehr freuen.

Obmann Thomas Söllinger

Tel.: 0699/13146479

 

3) St. Georgen bei Grieskirchen

Der Musikverein St. Georgen bei Grieskirchen ist ab sofort auf der Suche nach einem neuen Kapellmeister, da der bisherige Kapellmeister sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zurücklegt, dem Musikverein als aktiver Musiker jedoch erhalten bleibt.

  • Der Musikverein besteht aus ca. 55 MusikerInnen, der Altersdurchschnitt liegt knapp über 30 Jahre.
  • In unserem neuen „Haus der Musik“ macht die Probenarbeit richtig Spaß. Unser Probentag ist derzeit Freitag (Abstimmung möglich).
  • Musikalisch bewegen wir uns auf solidem Niveau (Leistungsstufe B-C). Wir sehen uns als Musikverein, der gerne für die Bevölkerung von St. Georgen (ca. 1200 Einwohner) spielt.
  • Das Motto des Vereins ist schon seit Jahrzehnten: Die Jugend fördern aber das Alter nicht vergessen – gemäß diesem Leitsatz sind im Verein viele engagierte junge MusikerInnen, aber auch kompetente erfahrenere MusikerInnen, die sehr gut mit einander harmonieren. Unsere Jungen legen auch Wert auf klassische Blasmusik, Polkas und Märsche, unsere älteren Musiker lassen sich auch von moderneren Werken überzeugen.
  • Neben dem Frühjahrskonzert, einem Kurkonzert und tw. einem weiteren Konzert im Herbst (Kirchenkonzert, Themenkonzert) umrahmen wir auch Früh- und Dämmerschoppen.
  • Unser Kpm-Stv ist gerne bereit, den neuen Kpm. bestmöglich zu unterstützen.

Weitere Infos zu unserem Verein sowie zur Jugendarbeit auf www.mv-stgeorgen.at

Kontakt:

Kpm. Adi Lepka – 0664/ 4411220

Obfrau Barbara Gittmaier – 0650/ 66 171 01

mail(at)mv-stgeorgen.at